regional-saisonal

Sich regional zu ernähren ist heutzutage schon ein kleines Kunststück. Warum also nicht noch eins draufsetzen und auch auf saisonales Obst und Gemüse achten. Eine schöne Grundlage dafür sind saisonale Obst– und Gemüse-Kalender. Freude macht auch die Karte auf mundraub.org, die zahlreiche Fundstellen von Früchten unserer Kulturlandschaft im öffentlichen Raum dokumentiert.

Klingt aufwendig? Ist es auch, aber es macht Spaß und hält lebendig. Du bist, was du isst.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ernährung, Regionales abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s